Burger mit Räucherkäse Rezept

Burger mit Käse

[vc_row][vc_column width=“1/3″][ult_content_box border=“border-style:solid;|border-width:1px;border-radius:0px;|border-color:#000000;“ box_shadow=“horizontal:px|vertical:px|blur:px|spread:px|style:none|“ hover_border_color=“#334f2f“ hover_box_shadow=“horizontal:px|vertical:px|blur:px|spread:px|style:none|“][vc_column_text css=“.vc_custom_1542173822116{margin-top: 15px !important;margin-right: 15px !important;margin-bottom: 15px !important;margin-left: 15px !important;}“]

Zutaten (für 2 Personen):

– 450g Rinderhack

– 2 Blätter Salat

– 4 Baconstreifen

– Salz

– Pfeffer

– 2 Buns

– 2 Saure Gurken

– geräucherter Käse

Selbstgemachte BBQ Sauce[/vc_column_text][/ult_content_box][/vc_column][vc_column width=“2/3″][ult_buttons btn_title=“Zum Rezeptvideo“ btn_link=“url:https%3A%2F%2Fyoutu.be%2FX6jSFhAApVk||target:%20_blank|“ btn_size=“ubtn-block“ btn_bg_color=“#ffffff“ btn_bg_color_hover=“#000000″ btn_title_color_hover=“#ffffff“ icon=“none“ icon_size=“32″ btn_icon_pos=“ubtn-sep-icon-at-left“ btn_border_style=“solid“ btn_color_border=“#000000″ btn_color_border_hover=“#000000″ btn_border_size=“1″ btn_radius=“0″ btn_font_size=“desktop:17px;“][vc_column_text]1.  Bacon in einer Pfanne anbraten.

2. In einer großen Schale das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Zwei Patties formen und anschliessend diese auf das Grillrost legen.

4. Patties für 90 Sekunden von jeder Seite grillen.

5. Danach Brötchen auf dem Rost toasten und Käse auf die Patties legen.

6. Zum Schluß anrichten,die Soße bildet auf dem unteren Brötchen die Basis des Burgers. Darauf kommen die geschnittenen Gürkchen, als nächstes das Pattie und zum Schluß Salat und Brötchen. Fertig ist der Burger![/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][vc_tta_accordion c_icon=““][vc_tta_section tab_id=“1542115200002-c853346a-8b5987e5-f35d“][vc_column_text]

Burger mit Käse

Du liebst Burger und geräucherten Käse? Ja, warum dann nicht beides kombinieren. Genau das haben wir uns auch gedacht und in die Tat umgesetzt. Als Erstes haben wir unsere Patties vorbereitet. 450 Gramm Rinderhack mit Pfeffer und Salz gewürzt und zwei Patties geformt. Den Geräucherten Käse und die Gürkchen geschnitten, Brötchen noch mit Sesam verfeinert und schon ging es an den Grill. Wir haben unsere Burger auf unserem Grillkamin gegrillt. Durch das Holzfeuer konnten wir ein wunderbares Branding auf unseren Patties generieren. Danach haben wir unsere Burger auf die Indirekte Zone gelegt und die Patties mit dem geräucherten Käse überbacken. Dann ging es zur Hochzeit. Als erste haben wir das unter Brötchen mit unsere selbstgemachten BBQ Sauce eingestrichen. Danach diese mit Gürkchen belegt. Als nächstes folgte das Pattie mit dem überbackenen Käse und etwas Salat und das obere Brötchen. Fertig war der super leckere Burger.

Im oberen Teil der Seite findest du eine Schritt für Schritt Anleitung für unser Rezept.

Du hast keine Lust zu lesen, dann schau doch auf unserem YouTube Kanal vorbei dort gibt es das Video zu diesem Rezept.

Hier Klicken -> https://www.youtube.com/watch?v=X6jSFhAApVk[/vc_column_text][/vc_tta_section][/vc_tta_accordion][/vc_column][/vc_row]

Kommentar verfassen